WORT - BILD - MUSIK

In diesem Blogbeitrag möchte ich dir gerne erzählen wie aus einem Wort ein Bild entstanden ist.



„Sympathisch - herzlich - ehrlich....ein tolles Interview"


Lautete damals ein Kommentar auf mein erstes Instagram Interview.

Eigentlich bewegte ich mich bis dahin hauptsächlich auf Plattformen die gezielt von

Frauen aufgesucht wurden - also Fashion, Styling, Lifestyle, Ernährung und so weiter.

Doch hier auf dem Account von Ariane Brandes @50plusstyle ging es um weit mehr.


Hier werden interessante Menschen - Ü50 - von einer tollen Frau interviewt,

die es liebt zu vernetzen, schreiben und sichtbar machen - genau mein Thema!


Also war klar, ich wollte mehr über den Verfasser des Kommentars erfahren und schaute nach wer Stefan Voss ist.

Ein Singer-Songwriter und Videograph - ein Künstler - wie ich - nur auf einem anderen Feld kreativ tätig. So saß ich an meinem Arbeitstisch im Atelier umgeben von dem gewohnten Chaos an Fashion Magazine, Entwürfe, Farben und vieles mehr.



Aufmerksam las ich mir sein Interview durch und blieb bei dem Wort HERZBLUTFASTEN hängen - sein neuer Songtitel, wie er schrieb. Mein Blick schweifte ab und traf auf eine Coverseite die genau vor mir auf dem Tisch lag - Zufall?

Das Cover zeigte eine schöne Frau die eine Puderquaste in der Hand hielt.

Es machte BÄNG - KOPFKINO! Ich hatte ein Bild vor Augen was dieses Wort HERZBLUTFASTEN bildlich machte. Der Drang danach den Künstler anzuschreiben ließ mich nicht mehr los.


"Hallo Stefan, ich schreibe dich lieber mal hier direkt an. Ich kenne den Inhalt deines neuen Liedes zwar nicht aber ich hatte sofort zu dem Wort Herzblutfasten ein Bild vor Augen, selbst wenn es nicht für dein Cover in Frage kommt, möchte mich auch nicht aufdrängen, hast du mir heute schon die Inspiration für ein neues Bild gegeben. Dafür schon mal Danke! Wenn ich den Entwurf ausgearbeitet habe lasse ich ihn dir zukommen. Liebe Grüße, einen schönen Tag und weiterhin viel Erfolg. LG Petra."

Was hatte ich schon zu verlieren?

Dem Mutigen gehört die Welt - zack, die Nachricht war raus.

Ich hatte ja keine Ahnung wie er reagieren würde - egal einfach machen (die Nachricht war eh abgeschickt).

Was soll ich dir sagen, meine Bedenken waren völlig unbegründet ...im Gegenteil.

Stefan Voss brachte mir einen wahnsinnigen Vertrauensvorschuss entgegen.

Er schickte mir seinen noch nicht veröffentlichten Songtext zu - damit ich tiefer in das Lied und seine Gedanken eintauchen konnte - und ich hörte mir seine bereits veröffentlichten Songs auf YouTube an.

Für mich stand schnell fest - eine Serie an Kunstwerke muss her - inspiriert von seiner Musik. Was am Anfang so salopp daher geschrieben war, hat sich im Nachhinein zu etwas ganz tollem entwickelt.


Ein Cover - die Mitwirkung in einem Musikvideo - eine neue Serie an Kunstwerken - und neue Erfahrungen!

Wer hätte das gedacht.




Inspiriert von seinen Songtexten entstehen zwei weitere Kunstwerke und Anfang nächsten Jahres wird die Serie ART & MUSIC auf meiner ersten Vernissage zu sehen sein - soviel vorweggenommen.


Damit du einen Eindruck von der Entstehung des Covers und des Musik Videos bekommst, habe ich zwei kleine Video für dich erstellt. Dazu musst du einfach nur auf das Foto klicken - viel Spass!





Das erste Kunstwerk „HERZBLUTFASTEN“ aus der Serie ART & MUSIC findest du wie immer in meinem aktuellen Kunst Katalog. Dort erfährst du mehr über Preis, Maße und Details.


Zum Schluss fällt mir noch ein schönes Zitat ein:


“Zwischen Musik und Malerei ist eine unsichtbare Verbindung.”

HEINRICH WEIß





Du möchtest mehr über mich und meine Kunst erfahren?

Dann melde dich jetzt für meinen Newsletter an und ich schenke dir meinen Kunst Katalog mit Preise, Maße und Detailbeschreibung der einzelnen Kunstwerke.




14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen